Über Günter Mayer

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Günter Mayer, 11 Blog Beiträge geschrieben.

Wir suchen für unser Privates Montessori-Kinderhaus „Pusteblume“ eine/n Erzieher*in oder eine/n Kinderpfleger*in (m,w,d)

Wir suchen für unser Privates Montessori-Kinderhaus „Pusteblume“ eine/n Erzieher*in oder eine/n Kinderpfleger*in (m,w,d), der/die ab Oktober 2022 im Kinderhaus tätig sein kann.   Sie arbeiten gerne mit Kindern, sind begeistert von der Montessori-Pädagogik und üben Ihre Tätigkeit mit Engagement und Freude aus. Der wertschätzende und achtsame Umgang mit Kindern in ihrer Verschiedenheit ist Ihnen ein [...]

Informationen zum Schuljahresbeginn 2022/23

Erster Schultag für die Jahrgänge 2-10 im Schuljahr 2022/23 ist am Dienstag, 13.09.2022, um 8:10 Uhr. Ende des Unterrichts an diesem Tag ist für alle Schülerinnen und Schüler um 11:30 Uhr. Die Mittagsbetreuung beginnt mit dem ersten Schultag, am 13.09.2022 gleich nach Unterrichtsende. Mittagessen kann ab Montag, 19.09.22, in Anspruch genommen werden. Die Erstklässler haben [...]

„Schule stellt sich vor“ für Interessierte Eltern: 15.11.2022

Ein Blick hinter die Kulissen bzw. in die Räumlichkeiten der Montessori-Schule. Die Räume stehen offen und das Lehrkräfte-Team sowie die Geschäftsführung des Vereins stehen zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Termin: 15.11.2022 um 19.30 Uhr in der Montessori-Schule Forchheim Bitte beachten Sie, dass im Herbst - je nach aktueller Lage - eine vorherige Anmeldung nötig [...]

Montessorischüler erfolgreich bei den Abschlussprüfungen

„Ihr habt mit Eurem Schulabschluss einen guten Grundstein gelegt für Euer Leben“ sagte Montessori-Schulleiterin Birgit Burcyk-Wening den 34 Absolventen bei der feierlichen Zeugnisübergabe. Sie motivierte die Jugendlichen, ihre Fähigkeiten weiter zu entfalten und ist gespannt, wie jeder Einzelne seinen weiteren Lebensweg gestaltet. An der Privaten Montessori-Volksschule Forchheim haben 20 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse [...]

Erdkinderplan: Lebensnahes Lernen in der Natur

Schulunterricht auf praktische Art wird seit Herbst 2015 auf einem 1.900 m² großen Grundstück „Am Steinbruch“ in Forchheim realisiert. Ziel ist es, den jugendspezifischen Entwicklungsaufgaben gerecht zu werden und das Hineinwachsen in unsere Gesellschaft zu unterstützen. Die integrative Erdkinderplanarbeit findet im Winter als theoretische Planungsphase statt und im Frühling, Sommer und Herbst in Form von [...]

Nach oben