Update 18.05.2021:

 

Der Landkreis Forchheim hat den 5. Tag in Folge den Inzidenzwert von 50 unterschritten. Demzufolge gilt ab Donnerstag, 20.05.2021:

 

 Für die Schule

Grundstufe und Sekundarstufe: 

  • alle Schüler*innen dürfen in die Schule kommen (das Abstands-Gebot ist aufgehoben)
  • die Testungen finden 2x / Woche statt
  • alle Regelungen zur Maskenpflicht und Hygiene bleiben bestehen

Alle Eltern und Schüler*innen wurden von der Schulleitung und ihren jeweiligen Klassenlehrerinnen über das weitere Vorgehen dazu informiert.

 Achtung: Für alle Mitarbeiter*innen und Schüler*innen gilt, dass sie nur mit negativem Corona-Test (Selbsttest) in der Schule sein dürfen.

Unser Schulsekretariat ist täglich von 8.00 bis 13.00 Uhr besetzt sowie per E-Mail unter verwaltung@montessori-forchheim.de erreichbar.

 

 

Kinderhaus

Mit der Bekanntmachung des Landratsamtes Forchheim gilt auch bei uns, dass das Kinderhaus auch für die Zeit ab 20.05.21 im Regelbetrieb (Inzidenzwert kleiner 50) arbeitet. Die Kinder werden weiter in ihren Gruppen und mit angepasstem Hygienekonzept betreut. Alle Eltern wurden von der Kinderhausleitung über das weitere Vorgehen informiert.


Das Kinderhaus ist per Mail unter 
kindergarten@montessori-forchheim.de und telefonisch täglich während der Öffnungszeit von 8.00 – 15.00 Uhr erreichbar.

Die aktuellsten Vorgaben zum Unterrichtsbetrieb und Kinderhausalltag findet ihr jeweils auf der Webseite der Staatskanzlei oder der entsprechenden Ministerien für Unterricht und Kultus sowie Familie Arbeit und Soziales sowie auf der Internetseite des Landkreises unter 

https://www.lra-fo.de/site/1_1corona/informationen.php

Wir wünschen euch allen weiterhin alles Gute, bleibt gesund und mit guten Gedanken unterwegs!

 

 

Alle Regelungen zum Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien findet ihr hier.